BeatHotel

 

Der geistige Ursprung der Münchner Band Beathotel liegt an den Ufern des Mersey, dort, wo der Beat ins Leben trat. Und Beathotel zelebriert diesen Beat mit dreistim-migem Harmoniegesang, dem Jingle-Jangle-Sound der Rickenbacker-Gitarren und entfacht mit den Eigenkompositionen den Spirit der 60’s stets aufs Neue, vor allem beim grenzüberschreitenden Experimentieren mit der Sitar!


Will man der Presse Glauben schenken, ist Beathotel vermutlich Europas heraus-ragendste Beat-Adult-Kapelle mit bedrohlichem Potenzial an loderndem Rock'n'Roll, zugleich aber auch gebieterisches Sinnbild für Formverliebtheit und Eleganz.  

info@beathotel.de